Liebe „Rosi & Mücke“-Fans. Es ist geschafft. Rosi und Mücke, die beiden sympathischen Käferfreunde sind auf der Welt, d.h. endlich kann man sie sehen und auch hören. Der eine oder andere dachte womöglich, das Projekt ist eingeschlafen, aber keine Angst. Es ist viel passiert:

Zuerst einmal habe ich im Januar den Stockmaus Verlag gegründet. Dieser soll nicht nur „Rosi & Mücke“, sondern auch noch viele andere Kinderbücher, die sich mit sozioökologischen und/oder naturwissenschaftliche Themen beschäftigen, herausbringen.

Das erste Buch ist bereits erschienen und es ist … tataaaa … „Rosi & Mücke – Eine Käferfreundschaft – Die ersten Abenteuer“. Für die Liebhaber von Hörbüchern gibt es natürlich auch was auf und für die Ohren. Gewinnen konnte ich für diese Serie als Sprecher Thomas Nicolai. Er ist Schauspieler und Comedian und als solcher natürlich mit seinem Stimmen-Repertoire für Kinderbücher super geeignet. Wir hatten im Hörbuchstudio jede Menge Spaß. Viele werden ihn kennen. Wer ihn nicht kennt, sollte das unbedingt nachholen (www.thomas-nicolai.de).

Auch der zweite Teil der Serie mit dem Untertitel „Die erste Reise“ ist schon fertig illustriert und wird im September dieses Jahres erscheinen. Für das Vorwort hat diesmal Herr Dr. Bernhard Seifert, Kurator für Entomologie des Senckenberg Museums für Naturkunde in Görlitz gesorgt. Auch für dieses Buch ist bereits das Hörbuch eingelesen.

Alle Produkte können im stationären Buchhandel, als auch bei den bekannten einschlägigen Online-Buchhändlern erworben werden. Aber auch direkte Bestellungen bei mir sind möglich. Hierfür nur eine kurze Nachricht an mich. Die Kontaktdaten sind auf der neuen Website zu erhalten:  www.simone-stoklossa.de oder auch www.stockmaus-verlag.de

Das soll es für heute erst einmal gewesen sein. Seid lieb gegrüßt und SCHÜTZT UNSERE INSEKTEN!

%d Bloggern gefällt das: